Angebote Verkauf < zurück
frisch renovierte, helle 3-Raumwohnung in ruhiger Lage mit zentralem Flur, neuem Laminatboden, eigener Heiztherme und Küche von 9,20 m² in DD-Löbtau
Poststraße 22 in 01159 Dresden-Löbtau

  • 3
  • 73,32 m²
  • 477,00 Euro

  • sanierter Altbau
  • 2. Obergeschoss
  • nein
  • nein
  • nein
  • neuer Laminatboden und Fliesenbelag
  • 01.09.2020


  • 111,00 Euro
  • 2 Monatskaltmieten

Angebot Drucken >
Angebots-Nr.: 1042 Kontakt >

Objektbeschreibung

Der sich in ruhiger Lage einer Neben- oder Anwohnerstraße des westlichen Teil´s von Dresden befindliche Altbau wurde 1998 zu 1999 aufwendig saniert, äußerlich rekonstruiert und nach heutigem Stand umgebaut. Nach den umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten wurden im Hof PKW-Stellplätze geschaffen, die Gartenanlage gestaltet und ein Sitzbereich angelegt. Da in dem Wohngebäude die einzelnen Einheiten bzw. Wohnungen über Gasthermen beheizt werden und der sanierte Altbau nicht über eine zentrale Heizungsanlage verfügt, gibt es keinen Energieausweis.

Ausstattung

Die komfortable 3-Raumwohnung mit einer DIN-Fläche von 73,32 m² befindet sich im 2. Obergeschoss des Wohngebäudes und ist mit zentralem Flur, neuem Laminatboden, einer Gas-Kombitherme zur Beheizung samt Gaszähler und großen Räumen ausgestattet. Die ruhig gelegene Wohnung verfügt über einen Flur (ca. 10,70 m²) mit Garderobenstellwänden auf beiden Seiten, von dem alle Räume abgehen; einen großen Wohnraum mit langen Stellwänden und drei Fenstern von ca. 24,34 m²; eine Küche von ca. 9,20 m² mit Fenster, Gas-Kombitherme und umlaufender Stellfläche; ein Schlafzimmer mit langen Stellwänden und zwei Fenstern von ca. 13,80 m²; ein Arbeits-, Gäste- oder Kinderzimmer von fast 11 m² mit Fenster am Schlafzimmer; ein gefliestes Bad mit Wanne, Waschbecken und WC am Flur und ein Keller- oder Nebengelass im Untergeschoss. Da die Wohnung über eine eigene Heiztherme samt Gaszähler (Sie melden sich selbst an) verfügt, sind die Heizkosten nicht in der Betriebskostenvorauszahlung von monatlich 111,00 Euro enthalten. Die Innenaufnahmen (Bilder) stammen von einer baugleichen Wohnung mit Teppichboden und Sie können sich dadurch zunächst einen Eindruck verschaffen. Nach dem Auszug der bisherigen Mieter (Ende Juli) wird die Wohnung durch ein Fachhandwerksunternehmen mit Laminatbodenbelag ausgestattet und steht ab 01.09.2020 im frisch renovierten Zustand zum Bezug. Im Untergeschoss befinden sich noch ein Wäschetrockenraum als auch ein Fahrradraum zur Nutzung durch die Bewohner und im Hof ein Wäschetrockenplatz sowie einen Sitzbereich.

Lage

Das Wohngebäude befindet sich in einer ruhigen, Anwohner genutzten Nebenstraße am Bünauplatz im Stadtteil Löbtau, welcher sich im westlichen Teil der sächsischen Landeshauptstadt Dresden befindet. Eine Straßenbahn- oder Bushaltestelle der Dresdner Verkehrsbetriebe (Linien 6, 7, 12, 61 als auch 75) und zahlreiche Geschäfte wie Lebensmitteldiscounter, zwei Einkaufscenter, Bäcker, Fleischer, Schnellimbiss, Blumenladen, Zeitschriftenladen, Drogerie, Banken, Apotheke, Fitnessstudio´s, Ärzte, Restaurants u. v. m. erreichen Sie bequem zu Fuss. Die Landeshauptstadt Dresden mit bereits mehr als 560.000 Einwohnern liegt im südöstlichen Teil des Freistaates Sachsen und ist mit ca. 340 km² flächenmäßig die viertgrößte Stadt Deutschlands. Zahlreiche historische Gebäude wie z. Bsp. die Bekannte Semperoper bieten vielfältige kulturelle Möglichkeiten. Eingebettet in das Elbtal, das Elbsandsteingebirge, die Heidelandschaft, zahlreiche Parks und Gärten, vielen Fahrrad- und Spazierwegen ist Dresden eine der grünsten Städte Deutschlands. Durch das historische Zentrum mit der Frauenkirche, dem Neumarkt, dem Zwinger, dem grünen Gewölbe, dem Kulturpalast, den Schlossanlagen, Bädern, Vereinen oder Sportanlagen bietet Dresden sehr viele Freizeitmöglichkeiten und eine hohe Wohnqualität bzw. Komfort. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der DVB, welche vom Wohnhaus fußläufig erreichbar sich und der Bahn (DB) ist durch die gute Vernetzung jeder Winkel von Dresden als auch der Umgebung problemlos zu erreichen. Die nächsten Autobahnauffahrten zur A 4 oder A 17 sind vom Gebäude mit dem PKW nach lediglich 8 Minuten Fahrt erreicht und bis ins Zentrum mit der historische Altstadt sowie der langen Einkaufsmeile benötigen Sie nur 10 bis 15 Minuten.

Sonstiges

Bitte schauen Sie sich zunächst unverbindlich die Lage des Wohngebäudes mit dem Umfeld an und gleichen diese mit Ihren Vorstellungen ab. Für Fragen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermines stehen wir Ihnen gern telefonisch unter der Rufnummer 0351/3107183 oder per E-Mail zur Verfügung.


© Lang Immoservice e.K. 2020                                                                                                      by AMAKOM